Ein WOCHENENDE „Innehalten mit Zen“ in Bad Blumau/Stmk/A

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 22/11/2019 - 24/11/2019
17:00 - 10:30

Veranstaltungsort
Rogner Bad Blumau Stmk/A

Kategorien


Nicht das Wesentliche kostet Kraft und Energie,

sondern das Unwesentliche.

 

Zen ist der Weg zum Wesentlichen –

zu Kraft, Freude und tiefer Gelassenheit.

 

3-tägiges Seminar für Anfänger und Fortgeschrittene.

Beschreibung:

Im wunderbaren Zen-Raum im Turm der von Friedensreich Hundertwasser gestalteten Rogner Therme Bad Blumau werden Sie in Stille und Schweigen drei Tage lang für sich und Ihre Zen-Praxis Zeit haben. Egal ob Sie schon Zen Erfahrung haben oder einfach in einem Wochenende richtig „runter“ kommen wollen, dieses Wochenende ist zum Innehalten wunderbar! Das Seminar beginnt am Freitag um 17 Uhr mit einer Einführung in Zen, die auf die Teilnehmer zugeschnitten ist. Sie meditieren intensiv, abseits des Thermenbetriebs in völliger Stille, machen Bewegung (Qi Gong) und haben Zeit, die Weichen für Ihr Leben neu zu stellen. Wer thermenhungrig ist, kann sich zwischendurch auch mal ins Urmeer des Vulkan-Sees gleiten lassen.

Bitte melden Sie sich rechtzeitig an. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wir freuen uns auf ein stilles und anregendes Zen-Wochenende.

Das sagen unsere Teilnehmer:
„Ich habe selten so eine Ruhe und Kraft empfunden wie nach diesem Wochenende. Einfach fantastisch so ein mentaler Frühjahrsputz“. Christiane, Kundenbetreuerin
„Es war ein abwechslungsreiches Seminar. Und trotzdem war genügend Zeit, die Therme zu genießen.“
Gabriele, Ärztin
„Ich war nahe am Burnout. Mir gefällt an Zen die Klarheit und Disziplin, die mich davon enthebt,
dauernd für jede Kleinigkeit Entscheidungen treffen zu müssen.“ Florian, IT-Unternehmer

„Ich kann es jeder und jedem nur empfehlen, Zen zu erkunden und in den Alltag zu integrieren. Ich erfuhr an diesem Einführungswochenende hervorragende Anleitung, Anregungen und Unterstützung.“ Barbara, Juristin

Hinweis zum Seminar:

Bitte nehmen Sie dunkle, bequeme Kleidung mit.  Es wird schon sehr früh vor dem Frühstück begonnen zu meditieren, dafür ist untertags Zeit, sich auszuruhen. Am Sonntag nach Ende können Sie noch den ganzen Tag in der Therme nutzen, um die Badelandschaft zu genießen.

Seminarleiter:

Fleur Sakura Wöss und Paul Matusek

Buchung:

Direkt auf der Webseite der Rogner Therme Bad Blumau : ANMELDUNG

Programm:

Individuelle Anreise (ab 9.00 Uhr kann auf Wunsch bereits die Therme besucht werden. Spätestens um 16.00 Uhr sind die Zimmer bezugsfertig)

16.45                 Eintreffen,

17 00-19.00      Einführung in Zen, erste Zen-Praxis

Samstag

06.30-08.00     Meditation, Gehmeditation in der Natur

16.00-18.00      Meditation, Teezeremonie

Sonntag

06.30-08.00     Meditation, Gehmeditation in der Natur

09.30-10.30     Reflexion, Erfahrungsaustausch

Im Programm können noch Änderungen vorgenommen werden.

Inhaltliche Infos bei den Seminarleitern:

Sie möchten mehr über die Seminarleiterin Fleur Sakura Wöss und über Zen erfahren? Auf Fleurs Zen Blog können Sie jede Menge interessante Berichte rund um Zen nachlesen.

Fleur Sakura Wöss ist Autorin des Buches „Innehalten – Zen üben, Atem holen, Kraft tanken“, Kösel-Verlag.